Rückstauverschlüsse

Die Lösung für Überschwemmungsprobleme


Aktuell zunehmende Starkregen oder überlastete Kanalisations-Netze können Überschwemmungen verursachen. Der einfachste und wirtschaftlichste Weg, das Problem eines Schadens im eigenen Haus zu vermeiden, ist die Installation eines Rückstauverschlusses. Mit seiner einfachen Handhabung schützt dieser vor eventuell schwerwiegenden und wirtschaftlich bedeutenden Schäden.
Der Rückstauverschluss wird im Abflussrohr installiert und ermöglicht den normalen Wasserdurchfluss in die öffentliche Kanalisation und verhindert bei Überschwemmung das Rückfliessen in das hauseigene Entwässerungs-System.

Rückstauverschluss
mit 1 Rückstauklappe

Rückstauverschluss
mit 2 Rückstauklappen